Netzwerke für ein erfolgreiches Business - Claudio Catrini

Ein erfolgreiches Business bedeutet ein erfolgreiches Netzwerk aufzubauen

Zu einem erfolgreichen Business gehört erst einmal etwas viel Grundlegenderes, als man es zunächst vermuten würde. Es fängt nämlich schon bei deinen Kontakten und der Kommunikation mit ihnen an. Wie kannst du für dein Business ein erfolgreiches Netzwerk aufbauen? Auf welcher Basis pflegst du dein Netzwerk? Wie und wo und wie knüpfst du neue Kontakte? Diese Fragen beantworte ich, Claudio Catrini, dir gerne in diesem Blogbeitrag.

 

 

 

Erfolgreiches Netzwerk aufbauen: Kontakte und Kommunikation 📢

 

Ein erfolgreiches Business aufzubauen bedeutet im weitesten Sinne des Wortes auch eine gute Kommunikationsbasis mit Menschen zu schaffen. Denn dein Business besteht nicht nur aus einer Ansammlung von Technologien, einer Betriebsstätte oder einem Büro, sondern vorrangig aus Menschen. Es ist also der Kontakt zu anderen Personen, der gepflegt werden will. Natürlich ist dann auch die Kommunikation mit ihnen von entscheidender Bedeutung – sei es mit Partnern, Kunden, Lieferanten oder Angestellten.

 

Gewissermaßen ist es daher die Kommunikation zu anderen Menschen, die dein Business oder Projekt wachsen und gedeihen lassen. Genau deswegen ist es so wichtig, möglichst früh damit anzufangen, ein Netzwerk aufzubauen. Doch ein Netzwerk bedeutet nicht nur viele Kontakte zu haben. Es geht darum, vertrauensvolle  Beziehungen aufzubauen, die es ermöglichen auf verschiedene Fähigkeiten von Menschen zurückgreifen zu können. Durch den Zusammenschluss zu einer Community ist man in der Lage, sich gegenseitig zu ergänzen und zu bereichern. Ich kann jedem nur empfehlen, tragfähige und tiefgreifende Beziehungen zu anderen Leuten zu pflegen. Dies setzt Vertrauen voraus und die Bereitschaft, sich mit einen Menschen auch wirklich zu befassen und zu verbinden.

 

Viele machen den Fehler, dass sie bestimmte Menschen für wichtig und nützlich und andere wiederum für weniger wichtig halten. Erliege jedoch nicht diesem schwarz-weiß Denken! Ich selbst habe die Erfahrungen gemacht, dass man die erstaunlichsten Informationen und Möglichkeiten von Menschen bekommt, von denen man es im ersten Moment gar nicht erwartet hätte. Von Menschen, bei denen ich dachte, ich könne auf sie bauen und mich auf sie verlassen, kam dann tatsächlich oftmals gar nichts zurück.

 

 

 

Erfolgreiches Netzwerk aufbauen: Geben statt nehmen 🙌

 

Ein erfolgreicher Netzwerker legt einen bestimmten Umgang mit anderen Menschen an den Tag: Er ist offen, ehrlich, konstruktiv und immer hilfsbereit. Je mehr du jemandem hilfst, desto größer wird quasi das Guthabenkonto bei dieser Person. Lass dich jedoch nicht dazu verleiten bei jeder guten Tat sofort in Gedanken durchzugehen, was du als Gegenleistung von ihm erwarten kannst. Das wäre eine völlig falsche Art und Weise mit Menschen umzugehen! Zudem wirst du mit dieser Denkweise oft enttäuscht werden, da du hohe Erwartungen aufbaust und diese nicht immer befriedigt werden. Doch schauen wir uns das Wort Ent-Täuschung mal näher an, denn es ist im Grunde genommen nichts anderes als das Ende einer Täuschung!

 

Ich versuche daher einfach im Rahmen meiner Möglichkeiten anderen Menschen zu helfen, wenn ich dazu in der Lage bin. Das mache ich sehr gerne, denke dabei aber nicht daran, dass ich etwas zurückbekommen muss. Möglicherweise kann ich, wenn ich in einer schwierigen Lage bin auf die Hilfe dieser Menschen zurückgreifen, möglicherweise auch nicht. Wenn du mit dieser Einstellung lebst wirst du merken, dass allein schon das selbstlose Helfen eine Wohltat für dich sein wird. Kommt im Gegenzug eine gute Tat vom anderen zurück? Umso besser. Wenn nicht, dann ist das auch in Ordnung. Bleibe jedenfalls immer gleichmütig und mache dich in der Hinsicht nicht abhängig von anderen Menschen.

 

 

 

Erfolgreiches Netzwerk aufbauen: Besuche Veranstaltungen 🤝

 

Bei der Fülle an Veranstaltungen in verschiedensten Branchen hast du die Möglichkeit, dein Netzwerk in einem solchen Rahmen gezielt zu erweitern. Da das allerdings viel Zeit in Anspruch nehmen kann, sollte dies natürlich nicht zum Selbstzweck werden. In unregelmäßigen Abständen bietet sich das aber an und ist auch ein wichtiger Schritt, sich auch auf entsprechenden Veranstaltungen präsent zu zeigen. Dabei ist die Auswahl des richtigen Events, sowie die Vor- und Nachbereitung entscheidend. Wenn bekannt ist, welche Teilnehmer anwesend sein werden, setze dich auch mit der Frage auseinander, mit wem du dich dort vernetzen möchtest und wie du mit ihnen ins Gespräch kommen willst. Plane dann im Nachgang Zeit für die weitere Kontaktpflege ein. Behalte bei neu geknüpften Kontakten den Überblick: Merke dir die Namen sowie auch die ungefähren Gesprächsinhalte vor, damit es im Nachhinein zu keinen peinlichen Verwechslungen kommt.

 

 

 

Erfolgreiches Netzwerk aufbauen: Nutze Social Media-Kanäle 👨‍💻

 

Das Ganze geht aber natürlich auch ganz bequem von zu Hause aus dank diverser Social Media-Kanäle. Auf diesem Wege kann man sich sogar auch gleich ganz anders begegnen: Denn hier in der Regel sofort ersichtlich, womit sich die jeweilige Person beschäftigt, was sie bewegt und was seine Interessen sind. Das alles kannst du hierüber viel zielgerichteter ausfindig machen und sehen, ob es zwischen euch matcht. Wenn du um die Gemeinsamkeiten weist, ergeben sich davon ausgehend auch wiederum gleich ganz andere Aufhänger im Gespräch.

Pflege gleichzeitig auch dein Profil und trete bei diversen Plattformen den verschiedenen Gruppen bei, wo sich Leute mit den gleichen Interessen aufhalten. Dadurch rückst du dich in die digitale Sichtbarkeit, wodurch auch andere die Chance haben, auf dich aufmerksam zu werden. Wenn du gut positioniert bist, wirst du viel eher von anderen gefunden und musst bei der Kontaktaufnahme dann vielleicht noch nicht einmal selbst die Initiative ergreifen.

 

Genau zu diesem Thema habe ich auch noch einen weiteren Blogbeitrag für dich parat: Lese daher also gerne noch hier weiter, wie du Facebook zu deiner Kontakt- und Lead-Maschine machst. 💻

 

 

 

Fazit

 

✔️ Beginne möglichst früh damit, dir ein tragfähiges und vertrauensvolles Netzwerk aufzubauen, auf das du zählen kannst und das auf Gegenseitigkeit beruht.

 

✔️ Geben statt nehmen: Helfe anderen offenen Herzens, ohne ihnen Gegenüber eine daran gekoppelte Erwartungshaltung an den Tag zu legen. Wenn von deren Seite aus etwas zurück kommt super, wenn nicht, mache es ihnen nicht zum Vorwurf.

 

✔️ Aktiv netzwerken kannst du sowohl online als auch offline:

👨‍💻 Nutze die vielfältigen Social Media-Kanäle, um dich zum einen im Internet für andere sichtbar zu machen und zum anderen, um dich von dort aus proaktiv mit anderen Leuten zu vernetzen. 

🤝 Knüpfe auch Kontakte auf Veranstaltungen oder Events zu Themen, die dich Interessieren. Informiere dich dabei im Vorfeld über die dortigen Teilnehmer, mit denen du in Kontakt treten willst, um Gemeinsamkeiten ausfindig zu machen. Mit dem Wissen darüber und einer guten Vorbereitung, hast du dann schon einmal den Grundstein für eine gelungene Gesprächsbasis gelegt. 

 

✔️ Investiere weiterhin Zeit, um deine neu geknüpften Kontakte zu festigen, weiter auszubauen sowie diese regelmäßig weiter zu pflegen.

 

✔️ Nicht zuletzt können Netzwerk-Kontakte einem wiederum Türen zu weiteren Kontakten öffnen oder dich weiterempfehlen.

 

 

Lass mich gerne wissen, was deine Erfahrungen und Tipps zum Thema Netzwerk ausbauen sind. Bevorzugst du den Kontaktaufbau online oder offline und warum?

 

 

 

Ich wünsche dir ein erfolgreiches netzwerken, was dein Business garantiert vorantreiben wird! 🚀

Dein Claudio Catrini

 

 

 

PS: In dem Zusammenhang wird dieser Blogbeitrag von mir zum Thema Influencer Marketing ebenfalls interessant sein.

 

Schaue auch gerne auf meiner Online-Akademie vorbei, wo du einige weitere wertvolle Tipps zum Thema lernst, wie der Mensch tickt und worauf es in der zwischenmenschlichen Kommunikation ankommt.

 

Claudio Catrini Akademie GmbH Verkauf- und Marketingstratege | Mentor | Top 10 Trainer | Unternehmer hat 4,91 von 5 Sternen 104 Bewertungen auf ProvenExpert.com